Organisation

Die Freie Waldorfschule St. Michael hat sich folgende Organe gegeben:

Pädagogische Träger und Verantwortliche sind die Lehrer. Diese bilden in einer wöchentlichen Konferenz ihre pädagogischen und sozialen Kompetenzen in gemeinsamer Arbeit an den allgemeinen und aktuellen pädagogischen Fragen. Die Lehrerkonferenz kann Aufgaben an Kreise aus ihren Reihen delegieren, denen auch außenstehende Personen angehören können.

Wirtschaftliche und rechtliche Verantwortung und Entscheidungskompetenz liegt in den Händen des von der Eltern- und Lehrerschaft gewählten Vorstands des Trägervereins.